Neue Elektrogeräte

Ich hab gestern einen neuen Staubsauger bekommen. Ich hatte extra viel Power bestellt, um das Katzenstreu ordentlich aus dem Teppich zu bekommen. Und ich habe Power bekommen! Mit dem Ding sollte sogar Tim Taylor, der Heimwerkerkönig glücklich werden. (Harr harr)
Der hat ohne eine Sekunde Verlust eine komplette Armstulpe eingesaugt und die Hälfte meines Halstuchs, bevor ich reagieren konnte. Und da war er nur auf 3/4 Leistung… Als ich die Stulpe wieder draußen hatte und kurz absaugen wollte, hat er den angenähten Metallpin mit dem Firmennamen abgerupft Oo. Normale Staubsauger kapitulieren schon vor Tempos.

Mein Kater hatte ja schon immer Schiss vor Staubsaugern, aber bei diesem Monster zu Recht. Ich glaube, wenn der auf voller Leistung ist (2400W) dann rupft der dem Kater noch den Schwanz ab.
Und das Traurige daran: das Katzenstreu hat trotzdem gewonnen 😉 Es ist zwar deutlich reduziert, aber das ist ein gutes Klumpstreu und gerade im Bad, wo es dann feucht wird, klebt das echt hartnäckig im Teppich.

Außerdem hab ich vor vorgestern, zusammen mit dem Staubsauger auch so eine Kaffeemaschine für überteuerte Kapseln gekauft. Nicht, dass ich großer Kaffeetrinker wäre, aber die kann auch Spezialitäten und ich hatte einen Anfall von “Muss ich haben”, einen Internetzugang und eine Kreditkarte 😉 Und zur Not freut sich meine Schwester drüber, die trinkt Kaffee und wollte schon immer so eine Maschine haben, wenn auch lieber die schickere, doppelt so teure 😉 Was so wirklich der Unterschied zwischen den verschiedenen Versionen ist, hab ich noch nicht raus. Brühen alle die gleichen Kapseln, das ist doch die Hauptsache, oder?

Share

Comments ( 2 )

  1. ReplyHerr Sch.

    Also mit Staubsaugern habe ich ja auch so meine Erfahrungen *lach* - es kommt nicht auf die Wattzahl an (natürlich bringen es 200 Watt nicht) sondern auf die Bürste. Du brauchst so eine Rollbürste (heisst glaube ich so) dann geht auch das Katzenstreu weg, bei Hundehaaren wirkt das wunder :-) Was mich nur stutzig macht, Du saugst Tempos ein? (wobei ich erst etwas anderes gelesen habe *lol*) ... Was ist es für eine Kaffeemaschine geworden?

    • ReplyMiss Evil

      Naja, nicht gezielt, aber wenn dann mal eins unterm Bett liegt... Rollbürste klingt gut, da schau ich mal nach, danke. Hab mir jetzt aber erst mal so einen ganz altmodischen Teppichklopfer gekauft.

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>