365 Questions Challenge – Juli

Nachdem ich ursprünglich direkt mit dem August weiter machen wollte, fiel mir doch irgendwann ein, dass da noch der Juli dazwischen muss. Also hier die Fragen und Antworten für diesen Monat.

  1. Warst du heute alleine?
    Jepp. Wobei ich ne Weile mit einem Freund online geredet habe und abends einkaufen war.
  2. Wer war die letzte Person, die du heute gesehen hast?
    Irgendein Fremder auf der Straße
  3. Was solltest du gehen lassen?
    Sollte man Hoffnungen wirklich gehen lassen?
  4. Auf welchen Film freust du dich?
    Hmmm… keine Ahnung. Vielleicht Fantastic Beasts 2
  5. Ich kann einfach nicht…
    Ordnung halten. Gerade wenn ich nicht so viel zu Hause bin, entwickelt das irgendwie ein Eigenleben und ich würde es ja gerne den Katzen in die Schuhe schieben, aber das bin ich leider selber. Die verteilen nur Haare und Katzenstreu. (Wobei das schon auch Dreck genug ist)
  6. Wer hat dir heute geschrieben?
    • Ein paar Menschen von Twitter
    • Eine Dame von Instagram
    • Familie
    • Kollegen
  7. Hast du mal Lotto gespielt?
    Ich glaube schon… kann mich aber ehrlich nicht mehr dran erinnern.
  8. Etwas lustiges passierte auf dem Weg zu…
    Lustiger als Highway to Hell beim Joggen gibt’s nicht. Und ich erinnere mich sonst gerade auch an nichts.
  9. Nenne etwas, was du eigentlich wegwerfen solltest, aber einfach nicht kannst
    Da gibt es viel, aber eigentlich bin ich gerade sogar relativ motiviert, mal klar Schiff zu machen. Und der Wohnung täte es definitiv auch gut. (siehe auch Punkt 5) Leider geht es über die theoretische Motiviertheit noch nicht hinaus.
  10. Was passierte neulich, das dich stolz auf dich machte?
    Außer dem ganzen Sport? Dass mir jemand sagte, dass ich sein Leben verbessere und ihn motiviere. Sowas macht mich stolz und froh.
  11. Wen hast du heute am häufigsten gesehen?
    Den Kollegen am Tisch gegenüber 😉 Wobei, uns trennen ja ein paar Monitore, also vielleicht auch die Freundin beim Abendessen, wenn man die Zeit zählt, in der wir uns effektiv gesehen haben.
  12. Wer inspiriert dich?
    Gibt auf Twitter ein paar Frauen, die absolut großartig sind und sehr inspirierend sind. #girlscrush aber sonst finde ich meine ganz kleine Schwester auch sehr beeindruckend. Aber ich habe in dem Sinne keine Vorbilder, die mich konkret zu irgendetwas inspirieren. Eher mal ein Schubs zu irgendwas und das kann jeder sein. Der letzte Schubs war vielleicht L. als er schrieb, dass er joggen geht.
  13. Wie viel Benzin benötigst du für 100Km?
    5-5,5l etwa? Ich fahr ja nur Autobahn…
  14. Was war dein heutiges Horoskop? Traf es auf dich zu?
    Da musste ich mir jetzt erstmal eines suchen. Gelesen habe ich da schon sehr lange keins mehr.
    Ich stehe unter Stress, kämpfe mit mir selber und lasse meine emotionalen Probleme an anderen aus oder schotte mich ab. 
    Joah, das passt erstaunlich gut.
  15. Wovor hast du am meisten Angst?
    Alt, eingeschränkt und allein zu sein
  16. Was ist das größte, was du vorhast?
    Freiwillig? Wahrscheinlich mein Solo im Dom. Unfreiwillig die Haussanierung
  17. Was hast du heute erreicht?
    500m schwimmen… Ansonsten wäre es einfacher, aufzuzählen, was ich nicht geschafft habe :/ Aber wir wollen ja positiv bleiben.
  18. Verhältst du dich deinem Alter entsprechend?
    Joah, ich denke schon. Wobei das ja auch nicht so eindeutig ist. Aber ich bin definitiv nicht albern oder kindisch. Ich war schon immer die langweilige Erwachsene… Und zocken kann man heute auch als seriöser Erwachsener 😉
  19. Wie “voll” war dein Tag heute?
    Arbeit relativ entspannt, einkaufen, ein bisschen lesen, ein paar Folgen Once upon a time, bisschen Gemüse ernten… Nö, war ziemlich ruhig.
  20. Was brachte dich heute in Eile?
    Positiv: die Musik beim Laufen
    Negativ: Die Vorbereitungen für die Installateure am Montag
  21. Was ist deine Adresse?
    Evil Manor, Viertel,  Bremen, Norddeutschland 😉
  22. Wovon wünschst du dir, dass es weniger davon auf der Welt geben sollte?
    Naja, so das Übliche halt: Hunger, Unglück, Gewalt, Kriege, Rassissmus, Ignoranz,  – oh und Mücken!
  23. Was stoppt dich?
    Ich! Oder, als Ausrede: meine kranken Kater, die mich einschränken.
  24. Was waren deine Pflichten heute?
    Die Küche wieder einräumen, nachdem Heizungstherme und Herd ausgetauscht wurden.
  25. Was war das letzte, was dich zum Lachen bewegt hat?
    Keine Ahnung, irgendwas wird es schon gewesen sein…
  26. Mit wem hast du zu Abend gegessen?
    Niemandem, bzw. den Katern. Ich esse eh selten so richtig zu Abend, wenn ich nicht mit jemandem verabredet bin.
  27. Wie hast du die Welt heute verändert?
    So, wie eigentlich immer. Durch Freundlichkeit, da-sein, zuhören, motivieren, einfach nett sein, kurz: ein anständiger Mensch sein.
  28. Was ist der eine Gegenstand, den du immer mitnimmst?
    Handy, ganz unspektakulär
  29. Das letzte Geschenk, was ich bekommen habe, war…
    Zwei selbstgestaltete Karten von meiner Schwester <3
    Ach nein, etwas anderes… es war pink und gehört nicht hierher 😉
  30. Was hat dich heute motiviert?
    Nichts! Bei der Hitze gibt es wirkich so gar nichts motivierendes, außer vielleicht der Gedanke an eine Dusche.
  31. Wer ist dein verrücktester Freund?
    Wahrscheinlich meine Schwester? Wobei ich zugeben muss, dass einige meiner Freunde auf die ein oder andere Art nen Knall haben.
Youtuber:
Blogger:

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Diese Webseite speichert einige Userdaten. Diese Daten zeigen, wo und wie lange Sie sich auf dieser Webseite aufgehalten haben. Ich sammele diese Daten nur für mich, um zu sehen, wo die Besucher herkommen und was sie sich anschauen. Die Sammlung geschieht in Übereinstimmung mit den DSGVO Regeln. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Daten gesammelt werden, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner hinterlegt, der Sie für ein Jahr davor schützt, dass diese Webseite Daten über Sie sammelt.
Ich bin einverstanden, dass meine Daten für Informationszwecke gesammelt werden
Ich möchte nicht, dass meine Daten gesammelt werden
875